Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Philips Airfryer.

Philips Airfryer Projektinformationen

15.03.11 - 17:45 Uhr

von: jad

Die Ziele unseres gemeinsamen Airfryer Projekts.

Seit gestern sind unsere Startpakete unterwegs – sie sollten also in den nächsten Tagen eintreffen. Die kurze Wartezeit können wir gut nutzen und uns die Ziele unseres gemeinsamen trnd-Projekts in Erinnerung rufen:

Ziel 1: Den Airfryer ausprobieren und eigene Meinung bilden.
Das Coolste ist natürlich, dass wir den Philips Airfryer und das innovative Frittieren ohne Fett in aller Ruhe und sooft wir wollen zuhause ausprobieren können.

Ziel 2: Den Airfryer bei anderen bekannt machen.
Unser Freundeskreis wird es sicher leichter haben, den Airfryer kennenzulernen ;-) – entweder beim gemeinsamen Essen oder dank mitgebrachter Speisen.

Um auch Leuten, die wir nicht persönlich kennen, unsere Meinung über den Küchenmulti zur Verfügung zu stellen, wollen wir viele Testreportagen verfassen.

Testreportagen sind kurze Berichte, in denen wir unsere Eindrücke von und unsere Erlebnisse mit dem Philips Airfryer schildern können und online veröffentlichen. Auf der Seite Testreportagen kannst Du Dich genauer darüber informieren.

testreportagen_airfryer_philips

@ all: Habt Ihr noch Fragen zu den Zielen unseres Projekts oder zu den Testreportagen?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 15.03.11 - 18:14 Uhr

    von: hanswurst12

    Danke für die Infos, freu mich rießig auf den test :)

  • 15.03.11 - 18:44 Uhr

    von: Krimo

    Ich freu mich auch riesig, endlich “loslegen” zu dürfen.
    Es ist immer hilfreich vor Anschaffung eines Gerätes Testberichte zu lesen.
    Ich mach das immer so, das hat sich oft bewährt, und genauso schreibe ich Berichte für die anderen.
    Meine Familie und ich können starten!!)))

  • 15.03.11 - 19:55 Uhr

    von: Sweetrose666

    ALso läuft dieses Projekt anders als herkömmliche Projekte???
    Wir testen und schreiben dann die Reportagen??? Wie übermitteln wir euch diese Reportagen, bzw schreiben wir diese über TRND?
    GEnau verstanden habe ich das noch nicht SOrry…??????????

  • 16.03.11 - 08:46 Uhr

    von: Glueckskaefer

    Ich habe genau die gleichen Fragen wie Sweetrose666.

    Könnt ihr das bitte nochmal erklären?

  • 16.03.11 - 10:12 Uhr

    von: anki1

    Oh, ich freue mich schon, daß er endlich kommt :-)

  • 16.03.11 - 12:38 Uhr

    von: aysel74

    ich frage mich gerade genau das gleiche wie sweetrose und glueckskaefer..

  • 16.03.11 - 12:48 Uhr

    von: Glueckskaefer

    Er ist da und gerade im Einsatz, es gibt Minipizzen für die Kids. Wir sind gespannt!

  • 16.03.11 - 13:02 Uhr

    von: jad

    @Sweetrose666, Glueckskaefer, aysel74:
    Keine Sorge! :-)
    Das Projekt läuft genauso ab, wie unsere anderen Projekte auch. Nur wollen wir im Airfryer Projekt zusätzlich Rezensionen und Testberichte auf Produktplattformen wie bspw. amazon, ciao, auf unseren eigenen Blogs oder als Video auf youtube verfassen. Die Links zu diesen Rezensionen und Beiträgen könnt Ihr dann einfach in einem Gesprächsbericht mitteilen. Die übermittelten Links werden dann anschließend hier auf dem Blog für alle sichtbar veröffentlicht.

    Nähere Informationen zum Thema findet Ihr hier:
    http://airfryer-frittieren-ohne-fett.trnd.com/testberichte/

    ;-)

  • 16.03.11 - 13:35 Uhr

    von: joana1801

    Hallo danke kam soeben an ,habs ausgepackt und hingestellt ,komme jedoch erst heute Abend zum Lesen und morgen zu Testen ,ich freue mich schon ,design ist super auch die Farbe sieht total klasse aus

  • 16.03.11 - 13:47 Uhr

    von: Schnetti1204

    Er ist da! :-) Heute Abend wird dann gleich das erste Mal getestet :-)

  • 16.03.11 - 14:26 Uhr

    von: Krimo

    Wow, vorhin kam mein Paket(so ein Riesending), hatte Mühe es auszupacken-so alleine!!))
    Dann kam er zum Vorschein: Ein weisser Airfryer, nagelneu-tolles Disgn!!!!
    Passt gut in meine mittelgroße Küche!!))))
    Jetzt muss ich aber erstmal in aller Ruhe die Gebrauchtsanleitung lesen-ich kann nur sagen, dass mir beim durchblättern des Rezeptheftes das Wasser im Munde zusammen gelaufen ist.
    Heute wird noch getestet!)

  • 16.03.11 - 14:32 Uhr

    von: joana1801

    Sagt mal ..muss man immer alles im Korb reinfüllen oder geht das auch ohne Korb also in das schwarze rein?Kann es nirgendwo finden (lesen!) ,denn ich finde den Korb doch recht klein ..viel passt da nicht rein

  • 16.03.11 - 14:55 Uhr

    von: Pepprinzessin

    Mein Paket kam auch eben an.Zum Glück half mein Mann mir beim Auspacken dieses Riesenpakets.
    Nach der ersten Begutachtung und Lesen der gebrauchsanleitung ist er nun im ersten Test.Mini-Frühlingsrollen.

  • 16.03.11 - 15:34 Uhr

    von: Pepprinzessin

    Eins versteh ich aber nicht so ganz,wie funktioniert das mit Pizza oder Quiche?Ich brauch also noch eine Form die geeignet ist für den Airfryer und in den Korb passt?Wo gibt es so kleine Formen?

  • 16.03.11 - 15:48 Uhr

    von: aysel74

    ehm eins verstehe ich nicht, wenn man das ganze am ende doch zurück schicken sollte, was für einen beleg gibt es von wem es zurück geschickt wurde? irgendwie steht auf dem ganzen papierkram kein einziger name..

  • 16.03.11 - 16:13 Uhr

    von: Krimo

    Wenn man Kuchen-oder Aufläufe macht, braucht man kleine, feuerfeste Formen mit ca. 15-16 cm Durchmesser.
    Die gibts überall auch günstig zu kaufen.
    Ja, und alle Zutaten mit Garkörbchen verwenden, niemals in die boße Pfanne tun.
    Genial, ich hab meine ersten TK-Pommes genossen, die waren sowas von krosch und lecker, meine Kinder waren begeistert.
    Ich habe bei 200° und nach den ersten 10 Min. die Schublade rausgenommen und geschüttelt, dann nochmal knapp 10 Min. und dann das tolle Ergebnis.
    Ne, da kann man die Pommes im Backofen vergessen.
    Werde mit Freude weitertesten.

  • 16.03.11 - 16:21 Uhr

    von: chrimaus

    Bei mir ist er leider noch nicht angekommen. Vielleicht aber morgen .Nach Österreich dauert es wahrscheinlich etwas länger. Kann es kaum noch erwarten.

  • 16.03.11 - 16:46 Uhr

    von: Pepprinzessin

    @ Krimo
    Ob Keramik oder Blechformen ist egal?Meinst du Silikon gehen auch???

  • 16.03.11 - 16:59 Uhr

    von: Krimo

    Hallo Pepprizessin,
    ich denke schon, weil die ja auch für den Backofen geeignet sind bis 200°.

  • 16.03.11 - 18:39 Uhr

    von: jad

    @aysel74:
    In Deinem Startpaket befindet sich ein Rücksendeaufkleber. Dieser besitzt eine Nummer, die bei uns registriert ist. Beim Rückversand klebst Du diesen Aufkleber auf Dein Paket. Somit können wir jede Rücksendung eindeutig zuordnen. ;-)

  • 16.03.11 - 18:50 Uhr

    von: sweety1337

    Bei mir ist er leider auch noch nicht chrimaus hast wohl recht nach Österreich braucht das bischen länger. Freue mich auch schon sehr drauf und bin mal gespannt wie der Geruch ist ob das die ganze küche verqualmt oder nicht.

  • 16.03.11 - 19:24 Uhr

    von: saskia1234

    @jad

    bei mir im Paket fehlt auch der Aufkleber für die Rücksendung.
    Was mach ich denn jetzt?

  • 17.03.11 - 15:30 Uhr

    von: jad

    @saskia1234:
    In diesem Fall schicken wir Dir natürlich die Rücksendeaufkleber noch zu. Sie müssten innerhalb der nächsten Tage bei Dir im Briefkasten liegen.

  • 17.03.11 - 16:29 Uhr

    von: chrimaus

    Leider ist das Paket heute noch nicht angekommen. Bei uns braucht die Post immer etwas länger. Morgen wird es hoffentlich kommen.
    Da es mein 1. Testprojekt ist bin ich schon etwas nervös. Hab mal eine Frage. Wo finde ich die ganzen Gesprächsberichte? Kann nur diese Kommentare sehen.

  • 20.03.11 - 10:02 Uhr

    von: Testsanny

    @Krimo: Wo bekommt man den eine solche Form?

    Habe schon einen ganzen Nachmittag damit verbracht danach zu suchen. Leider vergeblich.

    Über einen Tipp würde ich mich sehr freuen.

  • 20.03.11 - 19:25 Uhr

    von: Krimo

    @ Testsanny
    tja, gestern habe mich umgesehen, war doch nicht ganz so einfach.
    Die typischen Quicheformen gibts in unterschiedlichen Größen, aber sind für einen Kuchen ungeeignet. Gut für Aufläufe!
    Dann gibts kleine Backformen, sind aber nicht ganz so billig.
    Werde in der kommenden Woche mal bei I..ea gucken.

    Ansonsten habe ich hier auf einem Foto gesehen, dass man für Muffins normale Papierförmchen reinlegen kann.

  • 20.03.11 - 19:42 Uhr

    von: Krimo

    @ testsanny
    ich habe eben nochmals gegoogelt:

    Frage
    Welche Art von Backform kann ich im Airfryer verwenden?
    Antwort

    Sie können eine beliebige feuerfeste Schale oder Form aus Glas, Keramik, Metall oder Silikon im Airfryer verwenden. Geschäfte, die Kochartikel verkaufen, bieten für gewöhnlich eine für den Airfryer passende Form an.

    Sie brauchen eine Schale oder Form, um im Airfryer flüssige Speisen oder Ofengerichte zuzubereiten. Der Airfryer (HD9220) wird ohne passende Backform geliefert.

    Hinweis: Die Backform sollte noch etwas Platz auf jeder Seite haben, wenn Sie sie in den Korb stellen, so dass der Luftstrom nicht unterbrochen wird.

    Also, ich werde auf alle Fälle bei I..ea mal sehen, da gibts eine große Haushaltsabteilung.

    Sie brauchen eine Schale oder Form, um im Airfryer flüssige Speisen oder Ofengerichte zuzubereiten. Der Airfryer (HD9220) wird ohne passende Backform geliefert.

    Hinweis: Die Backform sollte noch etwas Platz auf jeder Seite haben, wenn Sie sie in den Korb stellen, so dass der Luftstrom nicht unterbrochen wird.

  • 21.03.11 - 08:32 Uhr

    von: Testsanny

    @Krimo
    vielen Dank für Deine Bemühungen.
    Das Problem ist ja nicht das Material ( feuerfeste Formen gibt es genug und ich habe auch selber sehr viele).

    Mein Problem ist es, eine passende Größe aufzutreiben.
    Muffins sind auch kein Problem.

    Ich möchte halt Brownies, Ratatouille, Zucchini mit Hackfüllung, Hackbraten usw. machen.

  • 21.03.11 - 20:58 Uhr

    von: jad

    @chrimaus:
    Einen Gesprächsbericht schreiben kannst Du in Deinem meintrnd-Bereich: https://www.trnd.com/members/bericht.trnd
    Jeder Gesprächsbericht wird persönlich beantwortet! Öffentlich sichtbar sind diese jedoch nicht.
    ;-)

  • 25.03.11 - 16:33 Uhr

    von: LittleAnnie

    In den Geschäften wo ich bisher war gabs nur Formen über 20 cm Durchmesser leider. Und mehr als 5 Euro möcht ich nicht für die Form ausgeben. Aber ansonsten haben wir schon einiges mit Kartoffeln ausprobiert, war immer lecker. Auch Kroketten hab ich noch nie so gut erlebt. Noch sind wir uns nicht sicher ob wir ihn behalten oder nicht, 100 Euro sind echt viel Geld für so ein Gerät. Bleibt die Frage wie häufig wir es letztendlich verwenden werden…. halt nur für Kartoffelsachen, wie Bratkartoffeln, Pommes, Kroketten etc. der Korb ist zu klein für andere Gerichte mit mehreren Personen.

  • 29.03.11 - 23:43 Uhr

    von: saskia1234

    @jad

    Mir wurden immer noch keine Rücksendeaufkleber zugeschickt.

  • 31.03.12 - 04:15 Uhr

    von: AEG FR 5554 Glas-Kaltzone-Fritteuse, sw-inox

    [...] aeg fr 5547 stainless steel cool zone deep fryer 3lPhilips Airfryer bietet 3 in 1: Frittieren, Garen und Backen. Meinungen von 200 Testern. [...]