Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Philips Airfryer.

Philips Airfryer Projektinformationen

29.04.11 - 11:20 Uhr

von: jad

Philips Airfryer: Die Highlights aus 8 Testwochen.

Gemeinsam mit 200 trnd-Partnern haben wir ein tolles Projekt mit dem Philips Airfryer erlebt. Zum Abschluss gibt es einige Highlights.

Fleißig frittiert, gegart und gebacken…
Damit wir das neue Multitalent selbst ausprobieren konnten, erhielten alle Teilnehmer ein kostenloses Projektpaket. Enthalten waren neben dem Airfryer und einem dicken Rezeptbuch auch der Projektfahrplan mit vielen Insider-Infos über den neuen Küchenmulti sowie über die Marke Philips. Und dann wurde auch schon getestet.

Experimentiert…
Wir haben den Airfryer auf die Probe gestellt und Gerichte im direkten Vergleich zum Ofen zubereitet. Ob Pommes oder Muffins, der Airfryer schnitt häufig besser ab. Der Zeitaufwand war geringer und die Speisen umso köstlicher.

Gekocht…
Wir haben Rezepte aus dem Airfryer-Rezeptbuch nachgekocht. Lecker und super einfach. Nachdem wir rumexperimentiert und so viele Rezepte ausprobiert haben, sammeln wir nun neue Rezeptideen.

2011-04-28_philips-airfreyer_highlight

Typisiert…
Nach fleißigem Experimentieren und Nachkochen, wissen wir nun auch was wir lieber zubereiten. Einige von uns sind eher herzhafte, andere eher süße Typen. Den ganzen Beitrag lesen »

Philips Airfryer Projektinformationen

21.03.11 - 19:04 Uhr

von: jad

Die Airfryer Fotogalerie ist online!

Letzte Woche sind unsere Startpakete eingetroffen und seitdem auch jede Menge Fotos. Diese sind nun in unserer gemeinsamen Fotogalerie online – am besten gleich mal reinschauen und für eigene Bilder inspirieren lassen. :)

trnd-Partnerin Peppermint hat den Airfryer als erstes mit Ihrer Familie getestet:

fotogalerie_ist_online

Meine Kinder und mein Mann durften dafür am Abend testen. Und wir waren begeistert. Die Pommes waren innen saftig und außen kross und nicht verbrannt. Echt erstaunlich das Ergebnis. Da haben wir nicht mit gerechnet. Allerdings waren das die dünnen Backofen Pommes. Die essen wir meist nicht, das die in der Friteuse immer sehr hart werden. Aber der Airfryer ist eine super Alternative zum Backofen. Das ist deutlich besser. [...] Und das Ergebnis ist auch wirklich schmackhaft. Die nächsten Tage wird mehr ausprobiert.
trnd-Partnerin Peppermint


@all: Mit wem habt Ihr schon Speisen zubereitet und habt Ihr Euch dabei fotografiert?

Wohin mit unserem Feedback?

Kurz vor dem Wochenende gibt es eine kleine Anleitung für uns alle, wie wir am besten Feedback zum Philips Airfryer geben.

1. Unsere Testerfahrungen: In diesem Projekt wollen wir gemeinsam viele Testreportagen über das neue Küchenmultitalent verfassen. Dazu könnt Ihr Rezensionen auf Konsumentenplattformen wie amazon, ciao oder dooyoo veröffentlichen oder auf Eurem eigenen Blog oder Ihr schickt Eure Testreportage als Textdokument zur Veröffentlichung auf dem Aifryer Projektblog.

2. Unsere Meinungen: Auf dem Projektblog ist unsere Meinung zu spannenden Themen rund um fettarmes Frittieren gefragt. Schaut deshalb regelmäßig vorbei und diskutiert mit. Zusätzlich könnt Ihr Eure Meinung strukturiert in 3 Umfragen mitteilen.

3. Über Gespräche berichten: Immer wenn Ihr mit jemanden über den Philips Airfryer gesprochen habt, könnt Ihr darüber berichten. Wie kommt das neue Multitalent bei Euren Freunden an? Haben sie Anregungen oder Fragen? Je ausführlicher und je öfter Ihr Gesprächsberichte schreibt, desto besser können wir Svenjan von Philips gemeinsam von unserem Engagement überzeugen.

Alle Gesprächsberichte werden persönlich beantwortet – wir sind gespannt! Den ganzen Beitrag lesen »

Philips Airfryer Projektinformationen

16.03.11 - 17:00 Uhr

von: jad

Philips Airfryer: Die ersten Startpakete sind da!

Einige von uns haben bereits ihre Startpakete erhalten wie trnd-Partnerin Metis. Sie hat beim gemeinsamen Auspacken mit Ihrer Freundin gleich ein Foto vom neuen Multitalent geschossen und es uns in ihrem ersten Gesprächsbericht mitgeschickt. :-)

startpekete-sind-da

Ich hatte gerade Besuch von mehreren Freunden als der Airfryer geliefert wurde. Wie es der Zufall will waren für heute Pommes und Chickenwings geplant. Also hab ich die Chance gleich genutzt das Teil ausgepackt und angeworfen. Es ging wirklich alles sehr einfach und jeder durfte mal probieren…. [...] Und als das Buffet eröffnet wurde konnte auch der Geschmack sehr überzeugen. Die Pommes waren genau richtig schön goldbraun und knusprig–> wenn ich ehrlich bin, war ich selber auch sehr von dem Ergebniss überrascht im positiven Sinne Abschließend ist zu erwähnen das der Airfrayer heute quer durch die Bank super ankahm alle Anwesenden waren genau wie ich sehr positiv überrascht. Das nenn ich doch mal nen postiven Start ;P
trnd-Partner Berberoglu

@ all: Habt Ihr auch schon ein Bild von Euch und Euren Startpaketen gemacht?

Philips Airfryer Projektinformationen

15.03.11 - 17:45 Uhr

von: jad

Die Ziele unseres gemeinsamen Airfryer Projekts.

Seit gestern sind unsere Startpakete unterwegs – sie sollten also in den nächsten Tagen eintreffen. Die kurze Wartezeit können wir gut nutzen und uns die Ziele unseres gemeinsamen trnd-Projekts in Erinnerung rufen:

Ziel 1: Den Airfryer ausprobieren und eigene Meinung bilden.
Das Coolste ist natürlich, dass wir den Philips Airfryer und das innovative Frittieren ohne Fett in aller Ruhe und sooft wir wollen zuhause ausprobieren können.

Ziel 2: Den Airfryer bei anderen bekannt machen.
Unser Freundeskreis wird es sicher leichter haben, den Airfryer kennenzulernen ;-) – entweder beim gemeinsamen Essen oder dank mitgebrachter Speisen.

Um auch Leuten, die wir nicht persönlich kennen, unsere Meinung über den Küchenmulti zur Verfügung zu stellen, wollen wir viele Testreportagen verfassen.

Testreportagen sind kurze Berichte, in denen wir unsere Eindrücke von und unsere Erlebnisse mit dem Philips Airfryer schildern können und online veröffentlichen. Auf der Seite Testreportagen kannst Du Dich genauer darüber informieren.

testreportagen_airfryer_philips

@ all: Habt Ihr noch Fragen zu den Zielen unseres Projekts oder zu den Testreportagen?

Philips Airfryer Projektinformationen

11.03.11 - 15:31 Uhr

von: Svenjan_Philips

Unser Ansprechpartner für den Philips Airfryer.

Liebe trnd-Partner,

mein Name ist Svenjan Mol. Als Marketingmanager bei Philips bin ich für die Küchengeräte zuständig. Ich begrüße Euch herzlich im trnd-Projekt mit dem Aifryer, bei dem ich Euch als Partner für alle Fragen rund um den Küchenmulti zur Seite stehe.

philips-airfryer-ansprechpartner

Ich bin schon richtig gespannt auf Eure Kreativität beim Kochen mit unserem innovativen Airfryer-Multitalent – denn wer denkt bei einer “Fritteuse” schon an Garnelen im Schinkenmantel oder Schoko-Brownies? ;-)

Für Fragen und Anregungen stehen trnd-Partner jad und ich Euch natürlich gerne zur Verfügung. So nun aber viel Spaß beim Testen, Ausprobieren und Genießen: Ich freue mich schon auf Euer Feedback!

Kulinarische Grüße,
Euer Svenjan

Philips Airfryer Projektinformationen

08.03.11 - 11:52 Uhr

von: jad

Philips Airfryer: Bewerbungsendspurt.

Bisher sind viele gute Bewerbungen für das trnd-Projekt mit dem Philips Airfryer eingegangen und schon Ende dieser Woche wird das Projektteam bekannt gegeben. :D Deshalb der Rat an alle, die sich noch nicht beworben haben:

Jetzt aber schnell Bewerbung abschicken! Dafür habt Ihr noch bis Mittwoch, 09.03.2011 um 12 Uhr Zeit. Legt überzeugend dar, dass genau Ihr die Richtigen seid, den neuen Philips Küchenmulti auszuprobieren und bekannt zu machen. Allen viel Glück!

Philips Airfryer Projektinformationen

03.03.11 - 16:43 Uhr

von: jad

Philips Airfryer im neuen trnd-Projekt.

In diesem Projekt probieren wir eine echte Innovation für die Küche aus: Der Philips Airfryer ist das Multitalent, mit dem man Speisen frittieren, garen und backen kann. Außerdem braucht er dafür nur sehr wenig Fett, sodass leckeren Pommes, knusprigen Chicken Wings und fluffigen Muffins nichts mehr im Weg steht.

Das trnd-Projekt mit dem Philips Airfryer.
Gemeinsam mit 200 trnd-Partnern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wollen wir den Philips Airfryer ausprobieren, viele online Testreportagen über ihn schreiben und ihn im Freundeskreis bekannt machen. Alle Infos zum praktischen Küchenmulti gibt’s in den Philips Airfryer Projektinfos.